Driftwood

Der in unserer Kreisen als Gummibaum bekannte ”Hevea Brasiliensis” wächst in Plantagen und wird erst geschlagen, wenn er bereits 25-35 Jahre seiner Hauptfunktion der Gewinnung des Naturproduktes Kautschuk gedient hat. Danach wird das Holz mehrheitlich für die Herstellung von Möbel und Fussböden verwendet. Die dabei anfallenden Kleinteile werden zur Herstellung des dekorativen Wandebelages Driftwood gebraucht.

Zeigt alle 6 Ergebnisse